09.05.2019 in Europa

#EUROPAISTDIEANWORT / „Es geht um alles in Europa!“

 

Kommt zusammen und macht Europa stark!

Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt Gewicht hat. So können wir gemeinsam für gute Arbeit sorgen und Ungleichheiten abbauen. Klima und Umwelt kennen keine Grenzen. Auch sie können wir nur gemeinsam schützen. Vor allem ist uns aber klar: Der Friede in Europa kann nur bewahrt werden, wenn wir weiter zusammenhalten. Gegen die Widerstände von außen, aber auch gegen die von innen. Wir wissen: Die Zukunft können wir nur miteinander gestalten. Kommt zusammen! Europa ist die Antwort.

 

Und gemeinsam mit ihren Kandidatinnen und Kandidaten tritt die SPD für einen Richtungswechsel in Europa an, weil 15 Jahre konservative Politik gescheitert sind.      So will die SPD unter anderem

  • Europäische Mindestlöhne einführen. Für Deutschland heißt das: mindestens 12 Euro;
  • in die Zukunft investieren. Und dafür treibt sie eine globale Mindestbesteuerung für Unternehmen voran;
  • Gute Arbeit stark machen. Das heißt: Unternehmensmitbestimmung für die Beschäftigten;
  • endlich Gleichberechtigung: Gleicher Lohn für Frauen und Männer
  • und echte Perspektiven für Europas Jugend: Mehr tun für Ausbildung, Arbeit und Klimaschutz.

Am 26.Mai wird gewählt.

 

20.04.2019 in Ortsverein

Frohe Ostern

 

Der SPD Ortsverein Korbach wünscht seinen Bürgerinnen und Bürgern, den Besuchern und Gästen der Stadt nebst ihren Ortschaften ein frohes, segenreiches und erholsames Osterfest!

 

27.03.2019 in Ortsverein

Achim van der Horst als 1. Vorsitzender der Korbacher SPD bestätigt

 
Achim v. d. Horst

„SPD Korbach – Goldrichtig für Korbach“

Korbach- Am 22. März 2019 fand turnusgemäß die Jahreshauptversammlung der Korbacher Genossen im Hotel Turic statt, wozu der Ortsvereinsvorsitzende Achim van der Horst zahlreiche Mitglieder begrüßen konnte.

Im Anschluss erfolgte die Totenehrung. Man gedachte dem verstorbenen Genossen Günther Schulze und würdigte insbesondere seinen Einsatz zum Wohle der Korbacher Bürgerschaft, wie auch um die SPD als solches. Man werde ihn stets in guter Erinnerung behalten.

 

11.05.2018 in Ortsverein

Ländlichen Raum stärken

 
Ehrungen 2018

„Der ländliche Raum braucht dringend eine starke Stimme im Landtag in Wiesbaden," erklärte Jutta Kahler, Wahlkreiskandidatin der SPD bei der Landtagswahl am 28. Oktober, in der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Korbach. Es sei schön in Waldeck-Frankenberg, der ländliche Raum sei jedoch in den vergangenen Jahren von der Landesregierung vernachlässigt worden sei.

 

30.04.2018 in Wahlkreis

Für Sie nach Wiesbaden: Jutta Kahler

 
Jutta Kahler

Jutta Kahler aus Korbach bewirbt sich bei der Landtagswahl am 28. Oktober 2018 um das Direktmandat im Wahlkreis 5, zu dem auch Korbach gehört. Sie war über langeJahre Mitglied des Kreistages Waldeck-Frankenberg und stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Korbach.